Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 01.10.2022

 

BAUBIOLOGISCHE NEWS   >> abonnieren
20.08.2022

Das QNG-Siegel als Voraussetzung für die Bundesförderung

Das QNG-Siegel als Voraussetzung für die Bundesförderung

Zielbeiträge für Klimaschutz und Ressourcenschonung -

Das "Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude" (QNG) ist ein staatliches Qualitätssiegel für Gebäude. Voraussetzung für die Vergabe ist ein Nachweis der Erfüllung allgemeiner und besonderer Anforderungen an die ökologische, soziokulturelle und ökonomische Qualität von Gebäuden. Das Siegel wurde vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) erarbeitet. ...

08.07.2022

Die Angst vor dem Rohrbruch

Die Angst vor dem Rohrbruch

Leitungswasserschäden können teuer werden -

Gut ein Viertel der Immobilienbesitzer fürchtet sich vor einem Wasserrohrbruch im eigenen Haus; damit liegt die Zahl fast gleichauf mit der Angst vor Feuer und Einbruchdiebstahl. Und tatsächlich machen Leitungswasserschäden rund 60 Prozent des Schadensaufwands von Gebäudeversicherern aus. Von mehr als einer Million Schadensfällen pro Jahr spricht die Versicherungsbranche und versucht durch Aufklärungskampagnen das schlimmste zu verhindern. ...

20.06.2022

Das Fenster hat sich zum Hightech-Produkt entwickelt

Das Fenster hat sich zum Hightech-Produkt entwickelt

Ein hoher Dämmstandard als wichtiger Baustein der Energiewende -

Kaum ein Bauteil im Gebäude hat so rasante Fortschritte im Bereich der Wärmedämmung gemacht wie das Fenster. Innerhalb von zwanzig Jahren hat sich die U-Wert von 2,6 auf kleiner 1,0 verbessert. Die Industrie drehte dabei an vielen Stellschrauben und hat dadurch jedes Fensterelement für sich optimiert. Für ein hochgedämmtes Haus ist die Dreifachverglasung ...

20.11.2021

Keine Angst vor der Immobilienbewertung

Keine Angst vor der Immobilienbewertung

Der Gesetzgeber stellt wichtige Informationen bereit -

Immobilienverkäufe stehen für Privatpersonen nicht jeden Tag an und deshalb fehlt es meist an tiefgreifenden Kenntnissen. Diese Wissenslücke kennen Immobilienmakler schon lange. Mit hilfsbereiten Angeboten locken sie die Verkaufswilligen und kommen dadurch an Kontaktdaten heran. Bekanntlich sind diese Daten Gold wert, denn günstige Grundstücke und Häuser sind gerade Mangelware. Wer die Adressen zuerst hat, ...

09.01.2019

Neue DIN 276 und weitere Veränderungen zum Jahreswechsel

Ende Dezember 2018 trat eine neue DIN 276 in Kraft. Die Norm gibt einen Überblick über alle relevanten Kostenblöcke beim Hausbau und hilft damit bei der Kalkulation und Ausschreibung von einzelnen Gewerken. Die Neufassung führt die bisherige DIN 276-1:2008-12, DIN 276-4:2009-08 und DIN 277-3:2005-04 zusammen und bringt inhaltliche Ergänzungen. In der ersten Ebene erstreckt sich die Kostengliederung jetzt auf acht Gruppen. Die ...

30.05.2018

Gib dem Abmahnanwalt keine Chance

Gib dem Abmahnanwalt keine Chance
Seit dem 25. Mai ist die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Ein Blick auf verschiedene Webseiten verdeutlicht, dass sich kleine Firmen mit der Umsetzung noch schwer tun oder einfach nicht über die Folgen Bescheid wissen. Auf Abmahnungen spezialisierte Anwälte wittern leichte Beute, wenn sie ihre Gebührenbescheide verschicken. Mit ein paar einfachen Maßnahmen sorgen Ingenieurbüros oder Baubiologen für Rechtssicherheit und schützen sich damit ...

14.07.2017

Widerstandsklassen sind ein Qualitätsmerkmal für Fenster

Widerstandsklassen sind ein Qualitätsmerkmal für Fenster
Einbrecher dringen bevorzugt über Fenster und Terrassentüren in die Häuser ein. Grund genug, um bei der Auswahl von Fenstern bei Neubau oder Renovierung auf die Widerstandsklassen zu achten. Die Kennzeichnung sagt aus, wie lange das Fenster einem Einbruchversuch standhält. Seit 2011 regelt eine europäische Norm die Inhalte der Widerstandsklassen. Die DIN EN 1627 bezeichnet sich als "Prüfnorm für Fenster, Türen, Vorhangfassaden, ...

[1 bis 7 von 34]   Vor >
Kategorien


 

 


 


Teilen auf Social Media