Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 11.12.2017

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
28.03.2003

Handbuch "Bioenergie-Kleinanlagen" - Leitfaden für Holz-Heizungen kleiner Leistung erschienen

(idw)Mit "Bioenergie-Kleinanlagen" liefert die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) erstmals eine umfassende Veröffentlichung zum Heizen mit Holz im kleinen Leistungsbereich. Das Handbuch klärt nicht nur technische und organisatorische, sondern auch wirtschaftliche und rechtliche Fragestellungen und stellt somit grundlegendes Handwerkszeug für jeden dar, der sich mit der Installation von Bioenergie-Feuerungen beschäftigt.

Brennertausch oder Neuanschaffung - das ...

11.03.2003

Große Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung - Zuverlässig und kosteneffizient

(BINE) Große Solaranlagen zur Warmwasserbereitung haben deutliche Vorteile gegenüber kleineren Anlagen: Sie erzielen höhere spezifische Erträge bei geringeren spezifischen Investitionskosten. Zudem belegen Erfahrungen mit Demonstrationsanlagen, dass große solarthermische Anlagen zuverlässig und effizient arbeiten. Das neue BINE-Themen-Info "Große Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung" berichtet über Ergebnisse und Erfahrungen im Rahmen von "Solarthermie 2000", einem Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft ...

28.08.2002

Wie funktioniert eine Pelletsheizung ?

Pellets sind ein sehr interessanter Brennstoff in Bezug auf die Umweltbelastung und den Preis. Heizen mit Holz wird generell als CO2-neutral eingestuft, da bei der Verbrennung nur jene Menge an CO2 erzeugt wird, die das Holz während des Wachstums aufnimmt.

Deshalb wird natürlich auch die Verbrennung von Pellets CO2-neutral eingestuft! Holz-Pellets werden aus reinem Holz hergestellt. ...

< Zurück   [43 bis 45 von 45]
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen