Kontrolle der Feinreinigung nach Schimmelsanierung

Dr. Rainer Bruns schrieb am 16.3.17 im XING-Forum: “Seit kurzem ist das neue WTA Blatt 4-12 “Ziele und Kontrolle von Schimmelpilzschadensanierungen in Innenräumen” in der offiziellen Endfassung verfügbar. Eine wesentliche Neuerung zu bisherigen Leitfäden, Richtlinien usw. stellt das im WTA-Blatt beschriebene Verfahren zur Kontrolle von Feinreinigungen dar. Nach WTA sollen hierzu Partikelmessungen nach Mobilisierung mittels Anblasen von Oberflächen durchgeführt werden.” Link zum Artikel im Forum   |  Link zur Kurzfassung des WTA-Merkblattes