Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 11.04.2021

Einführung in den lasttragenden Strohballenbau
Verden
Seminar, Workshop
von Do. 27. Mai 2021 10:00h
bis Sa. 29. Mai 2021 13:00h
Kategorie
Strohballenbau
Infos
Die lasttragende Bauweise ist die ursprünglichste Technik mit Strohballen zu bauen. Sie begann mit dem Aufkommen der Strohballenpressen in den USA im 19 Jahrhundert. Am Anfang noch als Provisorium gedacht, dienten sie den Landarbeitern in den holzarmen Gebieten von Nebraska bald als dauerhafte und behagliche Unterkunft. Auch heute fasziniert diese Bauweise immer noch durch ihre Logik, Einfachheit und die integrative Kraft beim Bauen in Gruppen. Alle Potentiale des Strohballens werden hier effektiv genutzt: Das Stroh ist ökologischer Dämmstoff, Putzträger und statisches Tragwerk in einem.

Inhalt:
Im Seminar werden wir einerseits durch Vorträge, Film und Entwurfsübungen das theoretische Hintergrundwissen über die lasttragende Strohballenbauweise vermitteln.
Andererseits wird wir in praktischen Übungseinheiten in unserer Werkhalle ein kleines lasttragendes Gebäude gemeinsam mit den Teilnehmenden errichten.

Im theoretischen Teil des Einführungsseminars werden folgende Themenschwerpunkte bearbeitet:
- Geschichte des lastragenden Strohballenbaus
- Statisches Grundverständnis der Bauweise
- Besonderheiten der lasttragenden Bauweise
- Entwurfskriterien (Stehgreifentwurfsübungen in der Gruppe)
- Unterschiede beim Bauen mit Großballen/Kleinballen
- Vorteile/Nachteile
- Baurechtliche Hürden
- Details
- Putz auf Stroh
Im praktischen Teil werden Sie unter fachkundiger Anleitung ein kleines Gebäude aus Kleinballen errichten. Die unterschiedlichen Arbeitstechniken wie Stapeln, Nähen, Verpinnen, Ausrichten, Komprimieren und Rasieren werden dabei vermittelt.

Informationen und die Anmeldungen finden Sie hier:
https://www.biwena.de/events/einfuehrung-in-den-lasttragenden-strohballenbau-mai-2021-2/
Referenten
Dipl.-Ing. (Arch) Friederike Fuchs
Veranstaltungsort
Artilleriestr. 6
27283 Verden
Veranstalter
Bildungswerkstatt für nachhaltige Entwicklung e.V. (BiWeNa)
Telefon
04231 - 960 254 51
Ansprechpartner
Dittmar Hecken
Aktualisiert 
Do. 04. Mrz. 2021 12:06h
Disclaimer
Da fast alle Veranstaltungen von Organisatoren und/oder Besuchern dieser Site eingetragen werden können wir keinerlei Richtigkeit für die Infos gewähren.

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite