Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 26.06.2019

VB-Praxisseminar Radon
Fulda
Seminar, Workshop
von Fr. 25. Okt. 2019 14:00h
bis So. 27. Okt. 2019 12:30h
Kategorie
Umweltanalytik
Infos
Nach einer Einführung von Radon und Thoron und deren Zerfallsprodukte steigen die Teilnehmer in die Radon-Messtechnik ein. Dabei werden sowohl der Einsatz von Radon-Dosimetern, als auch die Durchführung von Messungen mit elektronischen Messgeräten und Vortest praxisnah in Kleingruppen geübt. Darüber hinaus werden Radon-Bodengasmessungen und Baustoff-Exhalationsmessungen durchgeführt. Alle Messungen werden gemeinsam ausgewertet. Strategien zur Quellensuche werden ebenso besprochen, wie die Grenzen der Messtechnik. Abschließend werden die Möglichkeiten der Radon-Sanierungen und gesundheitliche sowie rechtlich Aspekte dargestellt.
Das Praxisseminar wendet sich an diejenigen, die professionell die baubiologische Messung von Radon durchführen wollen. Dr. Thomas Haumann ist promovierter Chemiker, Baubiologe und Radon-Fachperson und befasst sich seit über 20 Jahren eingehend mit der Messung von Radon und Thoron sowie deren Zerfallsprodukten.

Seminargebühr: EUR 390,00 für Nichtmitglieder
EUR 351,00 bei VB Basis-Mitgliedschaft (10% Ermäßigung)
EUR 273,00 bei VB Aktiv-Mitgliedschaft (30% Ermäßigung)
EUR 351,00 bei VDB-Mitgliedschaft (10% Ermäßigung)

PROGRAMM
Freitag 25.10.2019
14:00 – 15:30 Begrüßung und Einführung
– Radon, Thoron und deren Zerfallsprodukte
– Einführung in die Radon-Messtechnik
16:00 – 18:30 Praxis der Radon-Bodengasmessungen
– Einführung in die Raumluftmessungen und Randbedingungen
– Einführung in die Bodengasmessungen und Randbedingungen
– Durchführung von Radon-Bodengasmessungen in Kleingruppen
19:30 – 21:00 Praxis der Radon-Bodengasmessungen
– Durchführung von Radon-Bodengasmessungen in Kleingruppen
– Auswertung der Ergebnisse

Samstag 26.10.2019
9:00 – 12:30 Praxis der Radon-Raumluftmessungen
– Aufstellung von Radon-Messgeräten in Kleingruppen
– Durchführung von Radon-Kurzzeitmessungen in Kleingruppen
14:00 – 15:30 Praxis der Baustoff-Exhalationsmessungen von Radon und Thoron
– Einführung in die Exhalationsmessungen und Randbedingungen
– Durchführung von Exhalationsmessungen in Kleingruppen
16:00 – 18:30 Praxis der Radonmessungen
– Untersuchungsstrategien
– Methoden zur Quellensuche (Radon-Sniffing)

Sonntag 27.10.2019
9:00 – 10:30 Praxis der Radon-Sanierung und Prävention
– Grundlagen und Radon-Handbuch Deutschland
– Fallbeispiele
11:00 – 12:30 Abschlussrunde und Fragen
– Auslesen und Auswertung der Messungen
– Grenzen der Messtechnik / Rechtliche Aspekte

Anerkennung:
Das Seminar wird als Praxismodul (Modul 2) bei der Ausbildung zur Radon-Fachperson VDB anerkannt (Gültigkeitsdauer 3 Jahre)
Bitte beachten Sie unsere AGBs, Teilnahme- und Stornogebühren unten auf der Seite.

Übernachtung/ Verpflegung:
Bitte selbst organisieren -Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung z.B. direkt vor Ort in der Tagungsstätte Wiesenhaus.
Referenten
Dr. Thomas Haumann
Veranstaltungsort
Loheland-Stiftung, Tagungsstätte Wiesenhaus, 36093 Künzell
Veranstalter
VERBAND BAUBIOLOGIE (VB)
Aktualisiert 
Mo. 17. Jun. 2019 18:32h
Disclaimer
Da fast alle Veranstaltungen von Organisatoren und/oder Besuchern dieser Site eingetragen werden können wir keinerlei Richtigkeit für die Infos gewähren.

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite