Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 10.12.2018

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
31.10.2016

Lobbyverband will auch Fußgänger im Straßenverkehr digitalisieren

Lobbyverband will auch Fußgänger im Straßenverkehr digitalisieren
Die Teilnehmer der Talkrunde am Sonntagabend (30.10./siehe ARD-Mediathek) bei Anne Will sprachen darüber, wie sich die Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt der Zukunft auswirken könnte. Schafft sie Arbeitsplätze oder vernichtet sie Stellen im Millionenbereich? Ein Vertreter des Industrieverbandes Bitkom sieht die Zukunft rosig. Bernhard Rohleder betrachtet die Digitalisierung als Jobmaschine. Speziell begeistert er sich für das autonome ...

22.10.2016

Das Kreuz mit den Bakterien

Das Kreuz mit den Bakterien
Der Schimmelratgeber des Umweltbundesamtes empfiehlt den Akteuren im Bereich Innenraumanalytik, neben den eigentlichen Schimmelpilzen auch andere Mikroorganismen bei der Wohn- oder Arbeitsplatzuntersuchung in Betracht zu ziehen. Besonders im Blickfeld stehen dabei die Aktinobakterien, die im Normalfall bei Feuchteschäden zusammen mit den Schimmelpilzen wachsen können. Einige Gattungen bilden Sporen und kommen daher unter Umständen als Auslöser von ...

12.10.2016

Drei Gründe für schlechten Geruch im Fertighaus

Drei Gründe für schlechten Geruch im Fertighaus
Der Wunsch nach einem bezahlbaren Eigenheim führte Familie Henniger zu einem Objekt aus den siebziger Jahren. Der Grundriss entspricht dem Raumbedarf der vierköpfigen Familie und der große Garten mit den Obstbäumen lädt zum Herumtoben mit den Kindern ein. Jörg Henniger ist nicht blauäugig. Er hat von Schadstoffproblemen in dieser Häusergeneration gelesen. In diesem Fall scheint aber ...

30.09.2016

Einseitige Baumschäden in der Nähe von Sendeanlagen

Einseitige Baumschäden in der Nähe von Sendeanlagen
Die elektromagnetischen Felder von Mobilfunksendeanlagen sind verantwortlich für die einseitigen Baumschäden an den untersuchten Standorten in Bamberg und Hallstadt. Zu diesem Schluss kommen die Autorin Dr. Cornelia Waldmann-Selsam aus Bamberg und die spanischen Biologen Alfonso Balmori-de la Puente und Alfonso Balmoriso sowie der Diplom-Forstwirt Helmut Breunig aus Niedersachsen als Co-Autoren. Die wissenschaftliche Studie fand im Jahr ...

23.09.2016

Wenn sich Stress und Umweltgifte addieren

Wenn sich Stress und Umweltgifte addieren
Die Festlegung von Richt- und Grenzwerten für Immissionen beruht auf der Fragestellung, welche Schädigung eine bestimmte Dosis eines Schadstoffes in einer bestimmten Zeit bei einem Lebewesen verursachen könnte. Werden die Grenzwerte im festgelegten Untersuchungszeitraum eingehalten, dann darf das Produkt in der vorgesehenen Zusammensetzung angewendet werden. Kritiker dieser Art der Grenzwertfestlegung bemängeln, dass die Kombinationswirkung von mehreren ...

13.09.2016

Trinkwasserrohrsanierung mit Epoxidharz ist praktisch out

Trinkwasserrohrsanierung mit Epoxidharz ist praktisch out
Hausbesitzer, Eigentümergemeinschaften und Hausverwaltungen sollten wachsam sein, wenn es darum geht, Trinkwasserrohre mit einer Epoxidharzbeschichtung zu sanieren, anstatt schadhafte Rohre ausbauen zu lassen. Ein gesetzliches Verbot des Beschichtungsverfahrens ist zwar nicht ausgesprochen worden, aber zwei Gerichtsurteile in den letzten zwölf Monaten haben zu Ungunsten der ausführenden Firmen entschieden. Ein überregional tätiger Anbieter verwendet jetzt auf "vielfachen ...

29.08.2016

EU will riskante Produkte frühzeitig aus dem Verkehr ziehen

EU will riskante Produkte frühzeitig aus dem Verkehr ziehen
Das europäische Alarmsystem "Rapid-Alert" versucht seit 2003, gefährliche Produkte im "non-Food" Bereich frühzeitig aus dem Verkehr zu ziehen. Man müsste meinen, dass bei den Herstellern aufgrund der langjährigen Kontrollen inzwischen ein Lernprozess eingesetzt hätte. Doch weit gefehlt: im Jahr 2015 wurden wieder mehr als 2000 Produkte vom Rapex-System aussortiert. An der Spitze stehen Spielsachen mit 27%, ...

< Zurück   [78 bis 84 von 601]   Vor >
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen


 

 


 


bitte teile den Inhalt dieser Seite