Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 19.11.2017

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
25.08.2003

Nachwuchs unter die Lupe genommen

Nachwuchs unter die Lupe genommen
Umweltbundesamt untersucht erstmalig bundesweit die Umweltbelastungen bei Kindern.

Wie hoch sind unsere Kinder mit Schadstoffen aus der Umwelt belastet? Dieser Frage geht das Umweltbundesamt (UBA) mit der Studie zur Umweltbelastung von Kindern in Deutschland nach.

Die derzeit verfuegbaren Daten ueber gesundheitsbezogene Umweltbelastungen bei Kindern sind unzureichend und lassen keine bundesweit vergleichbaren Aussagen zu. Um diese Informationsluecke zu schließen, ...

17.08.2003

BayMess-Studie - Von Unabhängigkeit keine Spur

(Marktheidenfeld) Bayerns Verbraucherschutzminister Eberhard Sinner (Lohr) nennt die auf 650 000 Büro veranschlagte Bay-Mess-Studie ein Mobilfunk-Pilotprojekt. Doch die „Studie", für die der Minister 130000
Euro Steuergelder locker machen will, ist offenbar nichts anderes als Teil einer Pro-Mobilfunk-Kampagne.

Wie hoch ist die Belastung des Burgers durch hochfrequente Strahlen? BayMess soll Bürgern und den Mobilfunk-Netzbetreibern endlich mehr Durchblick verschaffen, sagt ...

06.08.2003

Wie sich Verbraucher vor Legionellen schützen können

Wie sich Verbraucher vor Legionellen schützen können
Legionellen sind Bakterien, die natürlicher Bestandteil des Süßwassers sind. Treten sie in erhöhter Konzentration auf, können sie zu der gefährlichen Legionärskrankheit führen, an der in Deutschland jährlich etwa 1.000 Menschen sterben. Besonders gefährdet sind Personen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

Infizieren kann man sich durch Einatmen von Dämpfen, sogenannten Aerosolen, die beispielsweise beim Duschen entstehen. Der Zentralverband ...

04.08.2003

Mobilfunkantennen und Eigentum

Der Ring Deutscher Makler (RDM) veröffentlichte folgendes Umfrageergebnis:

§ Nach den Erfahrungen vieler Makler wirken sich Mobilfunksendemasten wertmindernd bzw. verkaufshemmend auf den benachbarten Immobilienbesitz aus (Umfrage März 2002).

§ Wertminderungen bis zu 50 % des Grundstücks mussten Anlieger bereits hinnehmen. Gutachten hierüber wurden erstellt. Teilweise wurden auch Baugrundstücke wieder zurückgegeben, da in der Nähe eine Mobilfunksendeanlage ...

30.07.2003

100 000 Euro für die Gemeinde Furth in Niederbayern

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Bayerischen Landtag in München hat der Energiedienstleister E.ON Bayern am Dienstag erstmals den Innovationspreis für zukunftsorientiertes Bauen verliehen. Damit werden nach Angaben des Unternehmens Kommunen ausgezeichnet, die umweltschonendes Bauen verwirklicht und damit ökologisches Denken in die Tat umgesetzt haben. Eine Hauptgewinnerin des Innovationspreises ist die Gemeinde Furth.

Ein ausdrückliches Lob ...

15.07.2003

Forstämter starten Aktion für besseres Image des Holzes

Eine neue Offensive soll laut Holzabsatzfond und Deutschem Forstverein für einen höheren Absatz von Holz sorgen. Ab September wird unter dem Namen "Natürlich Holz" in einer Reihe von Veranstaltungen der Roh- und Baustoff Holz in der Region vorgestellt, wie der Leiter des Fortsamtes Alzey, Wolfgang Vogt und der stellvertretende Kreishandwerksmeister Ullrich Huth in einer Pressekonferenz mitteilten. ...

16.06.2003

Mobilfunk ist nun ein weiterer Themenschwerpunkt: Baubiologie Regional bietet Basis-Informationen plus Diskussionsforum

Kennen Sie sich im Grenzwerte-Dschungel der Mobilfunkbelastungen aus ? Meiner Meinung nach ist der Durchblick in dieser Materie für den Laien sehr schwierig.

Da spricht man einerseits von Volt pro Meter und meint damit die elektrische Feldstärke oder andererseits von Watt je Quadratmeter bzw. Quadratzentimeter und beziffert damit die sogenannte Strahlungsdichte. Erschwerend kommt hinzu, dass die Grenzwerte ...

< Zurück   [533 bis 539 von 565]   Vor >
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen