Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 18.11.2017

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
23.09.2006

Neues Verbraucherinformationsgesetz: Mehr Schatten als Licht

(ots) Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sieht im neuen Verbraucherinformationsgesetz ein nutzloses Konstrukt. Mit dem Gesetz würden Gammelfleischhändler geschützt, nicht aber die Verbraucherinnen und Verbraucher. Knackpunkt sei, dass Behörden künftig Informationen - wenn überhaupt - nur mit großer zeitlicher Verzögerung und mit Zustimmung der betreffenden Unternehmen herausgeben könnten.

Gerhard Timm, Geschäftsführer des BUND: "Behörden ...

18.09.2006

Auswirkungen von Feinstaub und Verkehrsbelastungen auf die Gesundheit

Auswirkungen von Feinstaub und Verkehrsbelastungen auf die Gesundheit
Zwei neue Publikationen zur Sterblichkeit und zu Atemwegserkrankungen bei 4800 Frauen aus Nordrhein Westfalen. In der Septemberausgabe der wissenschaftlichen Zeitschrift "Epidemiology" ist eine wichtige Arbeit zu Auswirkungen von Feinstaub und Verkehrsbelastungen auf die Sterblichkeit in Deutschland erschienen. Diese neuen Ergebnisse unterstützen eine vor kurzem publizierte Arbeit zum Auftreten von Atemwegserkrankungen.

Angesichts dieser Datenlage ist es ...

01.09.2006

Regionaler Lehmbautag am 30.9.06 in Wangelin

Regionaler Lehmbautag am 30.9.06 in Wangelin
Die Handwerkskammer Schwerin und der FAL e.V. veranstalten anlässlich des Tages der Regionen am Samstag, 30. September 2006 einen regionalen Lehmbautag im Wangeliner Garten.

Mit dem regionalen Lehmbautag möchten die Veranstalter das ökologische und energiesparende Bauen in der Region bekannter machen und gleichzeitig hier ansässigen Firmen und Dienstleistern ein Forum geben.

Firmen aus der Region haben dort ...

30.08.2006

Das Forum der Rutengänger stellt sich vor - Vorurteile abbauen und seriöse Arbeit leisten

Das Forum der Rutengänger stellt sich vor - Vorurteile abbauen und seriöse Arbeit leisten
Das Forum der Rutengänger wurde von Menschen gegründet, die sich für das Phänomen des Rutengehens und der Erdstahlen interessieren. Man hat die Erfahrungen untereinander ausgetauscht und durch Weiterbildung auf dem Laufendem gehalten.

Durch eine intensive und sehr umfassende Aufklärung ist das Forum der Rutengänger häufig Ansprechpartner von Ärzten, Heilpraktikern und Gesundheitszentren, wenn es um das Ausmessen ...

28.08.2006

Weichmacher - die tägliche Dosis Gift

Deckel, Lebensmittelfolie, Deos, Milchtüten, Nuckelflaschen, Kinderspielzeug: Weichmachern begegnet man im Alltag fast überall. Obwohl sie in Verdacht stehen, hormonell zu wirken, Leber und Nieren zu schädigen sowie die männliche Fruchtbarkeit zu beeinträchtigen. Das Verbrauchermagazin Öko-Test fand jetzt bedenkliche Weichmacher-Mengen in Pestos und Pastasaucen.

Weichmacher findet man auch in manchen Milchtüten

Das Verbrauchermagazin Öko-Test weist schon lange ...

18.08.2006

Lassen sich PU-Montageschäume durch ökologische Produkte ersetzen ?

Montageschäume oder Polyurethan-(PUR-)Ortsschäume sind im Hausbau ein beliebtes Hilfsmittel zur Wärmedämmung und zum Schallschutz. Sie sind einfach und bequem in der Anwendung und kriechen auch in kleinste Ritzen.

Die Ausgangsstoffe für den späteren Kunststoff-Schaum bilden Alkohole und Isocyanate, hier meist das Isocyanat Diphenylmethan-4,4'-Diisocyanat, abgekürzt MDI. Die Chemikalie kann bei Einatmen und Hautkontakt Allergien und Asthma auslösen. ...

08.08.2006

Auf dem Weg zum Passivhaus ist integrierte Planung wichtig

Auf dem Weg zum Passivhaus ist integrierte Planung wichtig
Unter dem Begriff "Passivhaus" ist ein Gebäude zu verstehen, dessen Heizwärmebedarf durch die Kombination verschiedener Maßnahmen im Jahr nicht mehr als 15 kWh pro Quadratmeter Wohnfläche beträgt. Dann ist auch am kältesten Tag die Heizlast so gering, dass ein gesondertes Wärmeabgabesystem nicht erforderlich ist.

Höchste Qualität von Gebäudehülle und Haustechnik

Durch höchste Qualität von Gebäudehülle und Haustechnik ...

< Zurück   [428 bis 434 von 565]   Vor >
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen