Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 15.08.2018

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
10.10.2013

Dokumentation von Krebsfällen um einen Mobilfunksender

Dokumentation von Krebsfällen um einen Mobilfunksender
Die Besorgnis um die Strahlenbelastung in einem Wohngebiet in Eckersdorf/Landkreis Bayreuth hat eine Anwohnerin dazu gebracht, Krebserkrankungen in der Nachbarschaft systematisch aufzuzeichnen. Schließlich kennt in dem dörflichen Bereich jeder und jeden und weiß um die Schicksale. Auslöser ist der Mobilfunkstandort in der Forststraße auf einem hohen Silo eines örtlichen Gewerbebetriebes. Der Standort ist derzeit von drei ...

28.08.2013

Als Mobilfunkkritiker bist du der Depp

Als Mobilfunkkritiker bist du der Depp
Die Geschichte könnte nicht paradoxer sein. Einerseits nimmt die Mobilfunkbelastung weltweit dramatisch zu, andererseits werden die Mobilfunkkritiker in den meisten Medien und insbesondere in den Foren als Spinner abgetan. Für die Belastungszunahme sorgt das exponentiale Wachstum der Smartphones und die bereit gestellte Infrastruktur mit UMTS-, LTE- und WLAN-Technik.
Die Telekom plant, ihr Hotspotnetz in den Städten ...

15.06.2013

Büstenhalter mit Handytasche

Büstenhalter mit Handytasche
Der Gag, eine Tasche für Mobiltelefone in den Büstenhalter einzunähen, ist in Amerika schon einige Zeit verbreitet. Es dürfte für junge Mädchen extrem bequem sein, das Handy schnell in den Ausschnitt zu stecken und in Reichweite zu haben. Jetzt schlagen einige Ärzte in den USA Alarm: sie stellen eine Verbindung zwischen der Tragestelle des Handys und ...

10.05.2013

Bericht von der Hochfrequenzringmessung des VDB

Bericht von der Hochfrequenzringmessung des VDB
Die permanente Technikveränderung bei Mobilfunksendeanlagen, die rasante Zunahme von Funkanwendungen im Privathaushalt und im Büro, sowie die leise aber stetige Einführung von "intelligenten" Zählern für Strom-, Gas- und Wasser verlangt von den baubiologischen Messtechnikern eine stetige Bereitschaft zur Qualitätssicherung. Wer sichere und nachprüfbare Messergebnisse erzielen will, benötigt eine fehlerfreie Messausrüstung und das Wissen über die situative ...

17.04.2013

Novellierung der 26. BImSchV kann nicht zufrieden stellen

Novellierung der 26. BImSchV kann nicht zufrieden stellen
Am 14.3.2013 verabschiedeten im deutschen Bundestag etwa 30 Abgeordnete aus allen Fraktionen zu vorgerückter Stunde die Novellierung der 26. Bundesimmissionschutzvervordnung (BImSchV) innerhalb von zwei!! Minuten. Vorausgegangen waren Beratungen im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit am 13. März. Ende Februar 2013 fand eine Expertenanhörung im Bundestag statt. Die 26. BImSchV enthält Vorschriften zum Umgang mit elektrischen ...

23.03.2013

Freifahrtschein für Mobilfunkbetreiber?

Freifahrtschein für Mobilfunkbetreiber?
Mitglieder von Bürgerinitiativen aus Oberfranken fuhren am 21. März 2013 sehr optimistisch nach Bayreuth. Am dortigen Verwaltungsgericht hatte ein Mobilfunkbetreiber Klage gegen den Ablehnungsbescheid der Stadt Coburg zur Errichtung einer Mobilfunkantenne auf einem Anwesen im Coburger Ortsteil Pilgramsroth eingereicht. Immerhin hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am 30. August 2012 in seinem Urteil den Kommunen die Gestaltungsfreiheit ...

16.02.2013

Fünfter Mobilfunkforschungsbericht der Bundesregierung

Fünfter Mobilfunkforschungsbericht der Bundesregierung
Der Bundestag hatte 2002 die Bundesregierung beauftragt, alle zwei Jahre über alle aktuellen Forschungsergebnisse in Bezug auf Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und Forschungsergebnisse in Bezug auf entsprechende gesundheitliche Auswirkungen zu berichten. Mit Stand Januar 2013 lieferte die Regierung eine neunseitige Zusammenfassung zu aktuellen und abgeschlossenen Forschungsvorhaben, zu Emissionsminimierung von Endgeräten, zur freiwilligen Selbstverpflichtung der Mobilfunknetzbetreiber und ...

< Zurück   [29 bis 35 von 141]   Vor >
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen


 

 


 


bitte teile den Inhalt dieser Seite