Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 23.11.2017

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
22.08.2011

Strahlenbelastung des Flugpersonals ist gestiegen

Strahlenbelastung des Flugpersonals ist gestiegen
Die Strahlenbelastung des fliegenden Personals ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Strahlenschutzregisters durch das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS). Mit durchschnittlich 2,35 Millisievert effektiver Dosis pro Person lag die mittlere Strahlenexposition (Strahlenbelastung) im Jahr 2009 um 20 Prozent höher als noch 2004. Die Bandbreite reichte von weniger als 0,2 ...

13.08.2011

Baubiologe unterstützt Schülerstudie zur Auswirkung von Funkstrahlung auf Mehlkäfer

Baubiologe unterstützt Schülerstudie zur Auswirkung von Funkstrahlung auf  Mehlkäfer
Sie haben sich eher zufällig kennen gelernt. Der Baubiologe Dirk Herberg aus Wesel in Nordrhein-Westfalen führte eine baubiologische Untersuchung im Haus Ihrer Eltern durch und verwendete dabei allerlei hochwertige Messgeräte. Dies brachte Caroline Schick aus Borken auf die Idee, den Einfluss elektromagnetischer Bestrahlung auf Insekten zu untersuchen. Die Schülerin belegt in der Oberstufe den Leistungskurs Biologie ...

08.08.2011

Moderner Strohballenbau als Beitrag zur Nachhaltigkeit

Moderner Strohballenbau als Beitrag zur Nachhaltigkeit
Die Geschichte des Bauens mit Strohballen beginnt bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts in den USA, als Landarbeiter in den holzarmen Gebieten von Nebraska begannen mit den ersten mechanisch gepressten Strohballen provisorische Unterkünfte zu bauen. Diese stellten sich jedoch schon sehr schnell als behagliche und vor allem dauerhafte Gebäude heraus so dass nicht nur Wohnhäuser, sondern ...

29.07.2011

Maskierung von Innenraumschadstoffen

Maskierung von Innenraumschadstoffen
Vorrangiges Ziel bei der Sanierung von Altlasten in betroffenen Gebäuden ist die möglichst vollständige Entfernung aller kontaminierten Materialien. Insbesondere sind alle primär belasteten Bauteile wie PCB-haltige Fugenmassen und Deckenplatten, biozidhaltige Holzvertäfelungen oder PAK-haltige Teermassen fachgerecht unter Schutzvorkehrungen auszubauen und zu entsorgen.

In bestimmten baulichen Situationen ist jedoch ein vollständiges Entfernen ohne extrem hohen Aufwand nicht möglich. ...

20.07.2011

Als Baubiologe erfolgreich mit "social media"

Als Baubiologe erfolgreich mit
Nach zögerlicher Akzeptanz in Deutschland hat sich facebook.com als Standard bei den "sozialen Netzwerken" durchgesetzt. Rund 800 Mio. Nutzer weltweit sprechen eindeutig für die Qualität der Software. Besonders angenehm: bei facebook wird der Besucher nicht mit Bannerwerbung erschlagen.

Der Vorteil einer Mitgliedschaft für Baubiologen bei facebook liegt weniger im Informationsaustausch mit Kollegen als im Aufbau eines lokalen ...

09.07.2011

Was weiß der Bürger über Mobilfunk ?

Was weiß der Bürger über Mobilfunk ?
Mitglieder des Netzwerks Risiko Mobilfunk Oberfranken nutzten die Mobilfunkaktionstage, um sich ein Bild vom Kenntnisstand der Bürger über die Funktechnik zu verschaffen. In Hof, Bayreuth und Lichtenfels waren die Bürgerinitiativen mit Infoständen präsent. Der nachfolgende Artikel zeigt auf, was die Menschen aktuell vom Thema Mobilfunk halten und welches Grundlagenwissen vorhanden ist.

Ihr habt ja doch alle Handys ...

29.06.2011

Nachlassende Zellkraftwerke als Ursache des Alterns

Nachlassende Zellkraftwerke als Ursache des Alterns
Eine besondere Art von Fischen hilft Forschern des Leibniz-Instituts in Jena die altersbedingten Prozesse auf Zellbasis zu ergründen. Im Mittelpunkt des Interesses steht dabei die Mitochondrienfunktion.

Mitochondrien sind kleine Zellorganellen, die auch als "Kraftwerke der Zelle" bezeichnet werden. Für die Bereitstellung von Energie für alle Stoffwechselvorgänge in den Zellen sind sie von essentieller Bedeutung, d.h. ohne die ...

< Zurück   [239 bis 245 von 565]   Vor >
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen