Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 11.12.2017

 

NEWSLETTER   >> abonnieren
21.04.2012

Schwarzer Ruß – immer noch ein Rätsel !

Schwarzer Ruß – immer noch ein Rätsel !
Es ist keine neue Erscheinung, aber Experten haben immer noch nicht den eindeutigen Ursache-Wirkungs-Zusammenhang gefunden. Schwarze Ablagerungen an Wänden und Möbeln können von einen Tag auf den anderen eintreten und stürzen Bewohner in einen regelrechten Schockzustand. Deshalb ist das Phänomen des schwarzen Rußes auch unter "Magic Dust" oder "Fogging" bekannt.

Die Ablagerungen werden von den Betroffenen als ...

05.04.2012

Notruf: Elektrohypersensitive fordern mobilfunkfreie Wohngebiete

Notruf: Elektrohypersensitive fordern mobilfunkfreie Wohngebiete
Durch die seit Herbst 2011 massiv angestiegene Strahlenbelastung aufgrund des flächendeckenden Ausbaus von Breitbandsendern, insbesondere LTE und TETRA, sind wir am Ende unserer Kräfte.

Wir haben ein Wohnprojekt für drei EHS-Betroffene im Nürnberger Land ins Leben gerufen. Wir waren im letzten Jahr nach mehrjähriger Suche aus andauernder schwerer Not heraus in ein Tal mit Minderexposition geflüchtet. ...

23.03.2012

Wie beeinflusst das Wetter unsere Gesundheit ?

Wie beeinflusst das Wetter unsere Gesundheit ?
(Bayreuth) Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Wohn- und Baubiologie Heidelberg referierte der Meterologe Walter Sönning aus Icking über Zusammenhänge von Wetteränderungen und gesundheitlichen Auswirkungen. Er führte aus, das die Erforschung des Wettereinflusses auf den Menschen eine lange Tradition hat. Bereits in der Antike waren Wissenschaftler bestrebt, den biotropen Wetterfaktor zu erforschen.

Im Laufe der Zeit hat sich ...

12.03.2012

Lehmbauschule Verden übernimmt Kurse des FEB Kassel

Lehmbauschule Verden übernimmt Kurse des FEB Kassel
Das Forschungslabor für Experimentelles Bauen (FEB) unter der Leitung von Prof. em. Dr.-Ing. Gernot Minke hat Ende 2011 seinen Betrieb eingestellt, da dieser aus Altersgründen aus der Universität ausscheiden musste. Das FEB wurde 1975 von Prof. Minke gegründet.

Seit dieser Zeit wurden über 50 Forschungs- und Entwicklungsprojekte durchgeführt, davon 30 im Bereich Bauen mit Lehm. Diese ...

07.03.2012

Forschungsinitiative Zukunft Bau wird öffentlich gefördert

Forschungsinitiative Zukunft Bau wird öffentlich gefördert
Mit dem Projekt soll die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Bauwesens im europäischen Binnenmarkt gestärkt und Innovationen in technischer, baukultureller und organisatorischer Hinsicht angekurbelt werden. Antragsberechtigt sind alle Institutionen und Unternehmen, die sich mit der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet des Bauwesens befassen. Die Vergabe von Zuwendungen setzt ein eigenes Forschungsprojekt des Interessenten sowie die Einbringung von ...

27.02.2012

Neues Qualitätsiegel für den Wohnungsbau

Neues Qualitätsiegel für den Wohnungsbau
Die bekanntesten Qualitätssiegel im industriellen Bauen sind DGNB in Deutschland und LEED im englischsprachigen Raum. Offensichtlich werden die bestehenden Siegel nicht von allen Beteiligten der Baubranche akzeptiert. Denn nun hat eine Reihe von Verbänden aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft den Verein zur Förderung der Nachhaltigkeit im Wohnungsbau, kurz NaWoh, gegründet und bietet darüber das Qualitätssiegel "Nachhaltiger ...

20.02.2012

Der Baubiologe als Schimmelexperte

Der Baubiologe als Schimmelexperte
Planetopia, das Wissensmagazin von SAT1, zeigte am 13.2.12 in einem 8-minütigen Beitrag die Vorgehensweise bei einem vermuteten Schimmelbefall im Haus. Auslöser der Untersuchung waren häufige Infekte des einjährigen Sohnes. Die Familie beauftragte dazu den Baubiologen Frank Mehlis aus Bonn.

Zunächst Bestandsaufnahme und Feuchtemessungen

Mehlis begann seine Arbeit mit einer Befragung der Hauseigentümerin zu den gesundheitlichen Problemen. Nach Anlegen ...

< Zurück   [211 bis 217 von 567]   Vor >
Kategorien
   GOOGLE - Anzeigen