Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 16.12.2018

Linkverzeichnis Baubiologie Regional

Suche: · Website eintragen
Die Biostoffverordnung setzt neben der europäischen Richtlinie 2000/54/EG (Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch biologische Arbeitsstoffe bei der Arbeit) auch die europäische Richtlinie 2010/32/EU (Vermeidung von Verletzungen durch scharfe/spitze Instrumente im Krankenhaus- und Gesundheitssektor) in deutsches Arbeitsschutzrecht um.

DIN-ISO 16000-ff: Kurzbeschreibung von Probenahmestrategien bei Innenraumschadstoffen einschl. Schimmel

Online-Bestellung der bekannten WTA-Merkblätter für acht Bereiche des Bauens, u.a. für Mauerwerk und Bauwerksabdichtungen

Informationen zu Baustoffen der ARGE-kdr. Produktdaten, teils mit Volldeklaration, teils mit Sicherheitsdatenblättern

Seminarprogramm der Architektenkammer

Regelwerke 14. Feb. 2014
BGI 858: Gesundheitsgefährdungen durch biologische Arbeitsstoffe bei der Gebäudesanierung

Infos zur Regenwassernutzung, Regenwasserbewirtschaftung, Grauwassernutzung

Als Zulassungsstelle im Bauwesen Partner für bautechnische und baurechtliche Fragen zu Bauprodukten und Bauarten.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist eine wissenschaftliche Einrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV). Es berät die Bundesregierung und die Bundesländer zu Fragen der Lebensmittel-, Chemikalien und Produktsicherheit. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen.

Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Freiburg (VWA-Freiburg) und Deutsche Immobilien Akademie GmbH (DIA)

[41 bis 50 von 50]

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite