Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 30.09.2022

Linkverzeichnis Baubiologie Regional

Lehmbau in der Region Bayreuth
Suche: · Website eintragen
GESTIS ist das Gefahrstoffinformationssystem der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Anhand der CAS-Nummern lassen sich weiteführende Informationen zu Innenraumschadstoffen finden.
Download der TA Lärm zur Beurteilung von Umgebungslärm
Fachpublikationen zu Bauphysik, Feuchteverhalten, Innendämmung, Schimmel im Gebäude
Mobilfunkstandorte in Deutschland in der Datenbank der Bundesnetzagentur
Regelwerke 14. Mrz. 2020
BGI 858: Gesundheitsgefährdungen durch biologische Arbeitsstoffe bei der Gebäudesanierung
Die Biostoffverordnung setzt neben der europäischen Richtlinie 2000/54/EG (Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch biologische Arbeitsstoffe bei der Arbeit) auch die europäische Richtlinie 2010/32/EU (Vermeidung von Verletzungen durch scharfe/spitze Instrumente im Krankenhaus- und Gesundheitssektor) in deutsches Arbeitsschutzrecht um.
Regelwerke 26. Nov. 2019
Alles zur Enev. EU-Gebäuderichtlinie für Altbau-Sanierung. Wärmegesetz EEWärmeG parallel zur EnEV anwenden. DIN V 18599 für EnEV-Nachweis Wohnbau tauglich? Software und Arbeitshilfen EnEV-Praxis. Dienstleister: Aussteller Energieausweis, Energieberater und Planer.
IWU bietet Seminare im Umweltrecht, Abfallrecht, Wasserrecht, Immissionsschutz
Url: iwu-ev.de
1.546 Aufrufe
Gesamtverband Schadstoffsanierung e.V. (GVSS)// Publikationen und Weiterbildung
Fachwissen 06. Sep. 2019
Liste der krebserzeugenden Stoffe (Quelle DGUV)
Fachwissen 01. Mai 2019
Neues von der Funktechnik 4G / 5G
Url: 4g.de/news/
322 Aufrufe
Umfangreiche Übersicht zur Probenahme von Innenraumschadstoffen mit Erläuterung der Preislistenpunkte
Hauptaufgabe der FNR ist die fachliche und administrative Betreuung von Forschungsvorhaben zur Nutzung nachwachsender Rohstoffe. Umfangreiche Mediathek
Url: fnr.de/
1.275 Aufrufe
Fachwissen 12. Okt. 2018
Der Rapex-Report warnt vor gefährlichen Produkten. "Rapid Exchange" ist ein Warnsystem für gefährliche Konsumentenartikel im non-food-Bereich. 31 europäische Länder und die europäische Kommission tauschen auf schnellem Wege Informationen aus, um riskante Produkte aus dem Verkehr zu ziehen.

ENGLISCH
Fachwissen 14. Jan. 2018
Messetermine Bauen und Wohnen
CSS The language for styling web pages -

Viele praktische Beispiele zur Gestaltung der eigenen Webseite mit Cascading Style Sheets (CSS)
Fachartikel zu Innenraumschadstoffen aus Bodenbelagsklebern, Holzschutzmittel, organische Schadstoffen, VOC-Konzentrationen, Schwarzstaub und Isothiazolinone - Schadstoffglossar
Seminare im Bereich Holzschutz, Bautenschutz, Schimmel und Unternehmensführung
[21 bis 40 von 52]   Vor >

 


Teilen auf Social Media