- Baubiologen in Ihrer Region
Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 28.10.2020

 

News von Baubiologie Regional - So wird unser Trinkwasser überwact Glossar Elektrosmog von Baubiologie Regional Die Linkliste von Baubiologie Regional in der Mediathek


NEWSLETTER   >> abonnieren
28.06.2020

Telekom nutzt die bestehenden UMTS-Antennen für 5G

Telekom nutzt die bestehenden UMTS-Antennen für 5G
Der deutschen Telekom ist ein Marketing-Clou in Sachen "5G" gelungen. In einer Pressemitteilung am 17.6.2020 teilte der Mobilfunkanbieter mit, dass bis Mitte Juli dieses Jahres 12.000 bestehende Sendeanlagen mit der neuen Mobilfunktechnik 5G ausgestattet werden. Mit dieser Aktion schlägt die Telekom zwei Fliegen mit einer Klappe: den nörgelnden Politikern wird zunächst einmal der Wind aus den ...

19.06.2020

Infraschall ab hundert Dezibel schädigt den Herzmuskel

Infraschall ab hundert Dezibel schädigt den Herzmuskel
Die gesundheitlichen Wirkungen von Infraschall werden in Deutschland ebenso kontrovers diskutiert wie die Frage, ob ein Schallpegel unter sechzehn Hertz überhaupt hörbar ist. Zu beiden Problemstellungen liegen seit kurzem neue Forschungsergebnisse vor. Ein Team der medizinischen Fakultät der Universität Mainz beschäftigte die Frage, in wie weit Infraschall in hohen Lautstärken den Herzmuskel schädigen kann. Mitarbeiter der ...

03.06.2020

Feuchtemessung mit der KRL-Methode

Feuchtemessung mit der KRL-Methode
Die praxisgerechte Messung von Wand- oder Bodenfeuchtigkeit sorgt in den Fachforen für einen beständigen Gedankenaustausch. Dieser Artikel greift deshalb die angeregte Diskussion in der Facebookgruppe "Leckageortung" auf und stellt eine Messmethode vor, welche aufgrund unterschiedlicher Bezeichnung schon für Verwirrung sorgt. Zum einen steht der Name "Korrespondierende relative Luftfeuchte (KRL)" im Raum. Diesen Begriff verwendet der Industrieverband ...

29.04.2020

Umgang mit Quecksilber in der Raumluft

Umgang mit Quecksilber in der Raumluft
Gebäudekontaminationen mit Quecksilber verursachen in der Regel einen extrem hohen Sanierungsaufwand mit einer beträchtlichen Zeitdauer. Zwei Sanierungsfälle stellte Michael Köhler vom Bremer Umweltinstitut anlässlich der AGÖF-Tagung im Oktober 2019 vor, über die im folgenden Text noch zu berichten ist. Zum Glück erscheinen Unglücke mit Quecksilber eher selten auf der Agenda von Sachverständigen. Aber wenn ein derartiger ...

20.04.2020

Lärmmessung in der stillen Zeit

Lärmmessung in der stillen Zeit
Seismologen zeichnen weltweit die Vibrationen am Boden auf. In einem internationalen Netzwerk tragen sie die Daten zusammen. Seitdem das Coronavirus die Leute zur Ruhe anhält, sind die Hintergrundgeräusche merklich reduziert. Thomas Lecocq, ein Geologe des Royal Observatory in Belgien, misst in seiner Heimatstadt Brüssel dreißig bis fünfzig Prozent weniger Vibrationen als vor dem Lockdown. Er teilte ...

30.03.2020

Salz und Zucker im Fokus der Forschung

Salz und Zucker im Fokus der Forschung
Fachleuten ist die gesundheitsschädliche Wirkung von zuviel Salz oder Zucker in der Ernährung hinreichend bekannt. Dennoch gibt es immer wieder neue Facetten an den beliebten, aber riskanten Nährstoffen zu entdecken. Die neuesten Forschungsergebnisse geben aber beileibe keine Entwarnung, sondern zeigen weitere Risiken auf. Zuviel Salz schädigt auf Dauer das Immunsystem und zu hoher Zuckerkonsum erhöht den ...

20.03.2020

Profis im Umgang mit Schutzmasken

Profis im Umgang mit Schutzmasken
Wenn Baubiologen in kontaminierten Bereichen arbeiten, sind Arbeitsschutzmaßnahmen unerlässlich. In zahlreichen Seminaren haben die Fachleute deshalb den Umgang mit Schutzbrillen, Masken oder Ganzkörperanzügen gelernt. Sie wissen zum Beispiel, dass in staubiger Umgebung eventuell einfache Gesichtsmasken ausreichen. Bei der Beprobung von asbesthaltigen Baustoffen ist der Aufwand jedoch weitaus größer. Hier ist unter Umständen ein Ganzkörperanzug zu tragen. ...

< Zurück   [8 bis 14 von 564]   Vor >
News-Archiv

TERMINKALENDER


alle Veranstaltungen

Baubiologen in Ihrer Nähe

Experten Baubiologie

Sachverständige für Baubiologie
nach Postleitzahlbereichen suchen

Gruppe Baubiologie und Ökologie

Baubiologie und Ökologie in unserer Facebookgruppe

Mehr als sechhundert Mitglieder diskutieren in unserer Facebook-Gruppe über Baubiologie und ökologisches Bauen. Tipps für Bauherren und Profis. Anmelden und dabei sein.

Stichwortsuche Baubiologie Regional


Die Stichwortsuche verwendet die Google-Funktionalität. Sie können von hier aus auch im Internet suchen oder sich speziell auf die Webseite von Baubiologie Regional konzentrieren.


Wenn Wlan den Schlaf stört

Lesen Sie die Geschichte einer zweijährigen, die nachts neun- bis zehnmal schreiend aufwachte. Erst als der WLAN-Router abgeschaltet war, verbesserten sich die Schlafprobleme schlagartig.

zur Story





 


bitte teile den Inhalt dieser Seite