Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 26.09.2020
Baubiologisches Glossar
Begriff und Erläuterung
MRSA

Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus
Das Bakterium Staphylococcus aureus S. aureus) tragen bis zu 70 Prozent aller Menschen unbeschadet auf der Haut. Bei geschwächten Patienten kann es aber schwere Infektionen, wie Haut- und Weichgewebeinfektionen, Lungen- und Knochenentzündungen, hervorrufen.
Besonders in Krankenhäuser ist das ein Problem: Einige Stämme des Bakteriums lassen sich mit Antibiotika nur schwer bekämpfen.

 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 06.09.2019

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite