Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 03.08.2020
Baubiologisches Glossar
Begriff und Erläuterung
Faserstoffe

Durch Zugabe von feinen Fasern wird die Bildung von Rissen während des Trocknungsvorganges verringert. Es können sich allerdings vermehrt feine und feinste Risse bilden. Geeignete organische Faserstoffe sind Kokos-, Sisal-, Flachs-, Hanf- und Bambusfasern, Kiefern- und Lärchennadeln.

 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 25.03.2005

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite