Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 24.07.2021
Begriff und Erläuterung
Feuchtegehalt

Alte Bezeichnung: Holzfeuchtigkeit. Die Masse des Wassers in den Zellhohlräumen des Holzes, bezogen auf die wasserfreie (darrtrockene) Holzmasse, ausgedrückt in Prozent.

 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 02.06.2014

 


Teilen auf Social Media