Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 03.12.2020
Baubiologisches Glossar
Begriff und Erläuterung
Ölhaltige Lacke mit Kunststoff

Hierunter fallen die verschiedenen Alkydharze und Alkydharzkombinationen mit anderen Kunststoffen (Acrylaten, Phenol-, Melamin- und Harnstoffharzen) und die Öl-Naturharzlacke.

Eingesetzt werden sie besonders auf Holz und Metalluntergründen für Grundierungen, Zwischen- und Deckanstriche, Korrosionsschutz und Spezialaufgaben wie z.B. Fenster- und Tür-, Heizkörper- und Bootslackierungen.


 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 26.03.2005

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite