Baubiologie und Oekologie

Gesundes Wohnen und Arbeiten


Bayreuth, 16.06.2024

Begriff und Erläuterung
PE-Folien

PE-Folien bestehen aus Polyethylen und gehören zur Gruppe der Polyolefine.

Lt. ökologischem Baustofflexikon werden sie als gesundheitlich unbedenklich eingestuft, da sie keine Weichmacher enthalten.

Die Rohstoffe sind allerdings petrochemischen Ursprungs. Bei der Herstellung ist ein relativ hoher Energieverbrauch erforderlich.

 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 01.05.2008

 


Teilen auf Social Media