Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 14.12.2017
Kategorien:
Frage und Antwort:
Welche topographischen Kriterien sollten bei der Grundstückswahl beachtet werden ?

Antwort:

Es gibt Standorte, die sehr ungünstig für menschliches Wohnen sind. Zu diesen Standorten gehören:

· Nordhänge
· tiefe enge Täler, in denen sich Kaltluftseen bilden können
· Bergkuppen, die stark windig sind


Optimal ist die Lage in der Mitte eines Südhanges, vielleicht noch leicht geschützt in einer Mulde. Solche Lagen wurden zur Zeit der Besiedlung gerne als Wohnorte ausgesucht. Dort ist man in der Regel auch weitgehend gegen Hochwasser und starke Sturmschäden und auch oft gegen ungünstige Bodenverhältnisse geschützt.


 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 30.03.2002