Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 14.12.2017
Kategorien:
Frage und Antwort:
Welche Alternativen gibt es zu polyurethanhaltigen Baustoffen?

Antwort:

für Beplankung und Platten:
- massive Bretter
- Holzmassivplatten gedübelt
- Gipsfaserplatten
- Faserzementplatten

für Kleber, Lacke und Schäume:
- Naturharzkleber
- Kaseinleim
- Weißleim
- Korkfüllung
- ausstopfen mit Flachs oder Hanf


 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 28.07.2014