Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 22.01.2018
Kategorien:
Frage und Antwort:
Welches Material ist für den Regensammler zu empfehlen ?

Antwort:

Wer einen örtlichen Betonhersteller in der Nähe hat, sollte aus Gründen der Frachtkostenersparnis einen Sammler aus Betonschachtringen in Erwägung ziehen. Dies gilt aber nur für eine Einrichtung im Aussenbereich.
Für eine Inhouse-Installation kommt nur ein Kunststoff-Tank in Frage. Die Preise sind je nach Dimension unterschiedlich und sollten vor Ort angefragt werden. Mit dem Lieferanten ist zu klären, ob zum Einheben Hilfskräfte gestellt werden müssen. Weiterhin ist zu klären, wer die Abdichtungsarbeiten vornimmt.


 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 06.04.2002

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite