Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 24.05.2017


Besuch im Holz-/Lehmhaus von Paul Stein


Bericht der Exkursion vom 7.6.2012

Am Samstag rückte eine "Delegation" von 10 Leuten bei Paul Stein in Arnoldsreuth im Landkreis Bayreuth ein.
Paul weiß viel zu erzählen. Schließlich hat er mit seiner mittlerweile 6-köpfigen Familie dieses Haus weitgehend in Eigenleistung errichtet. Der Bauherr hat dabei soviel gelernt und Spaß entwickelt, dass er sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Zusammen mit Wolfgang Masching hat er sich mit einer Lehmbaufirma selbständig gemacht.

Die Zeit war nicht einfach. Während der Bauzeit hat die Familie in der Scheune des ehemals bäuerlichen Anwesens ge- bzw. überlebt. Aber die Ausdauer hat sich gelohnt: Das Ergebnis ist ein gelungenes Holzständerhaus mit sehr viel Lehm im Innenbereich. Und schließlich waren die Baukosten mit nur rund 60.000 EUR Ausdruck dieser Energieleistung.

Dies waren die technischen Erkenntnisse der Exkursion:

Die Exkursionsteilnehmer bedankten sich bei Paul und Roswitha Stein für die Gastfreundschaft. Die angehenden Baumenschen konnten noch eine Menge Frage stellen. Nach zwei Stunden intensiver Wissensvermittlung begaben sich die Teilnehmer ausgestattet mit etlichen Prospekten zum Lehmbau wieder auf den Heimweg.