Baubiologie und Oekologie

Gesundes Wohnen und Arbeiten


Bayreuth, 26.02.2024

Begriff und Erläuterung
Xenobiotika

Chemische Verbindungen, die dem biologischen Stoffkreislauf eines Organismus oder natürlichen Ökosystemen fremd sind. Beispiele sind künstliche Pflanzenschutzmittel oder Kunststoffe. Im besten Fall werden sie vom Körper wieder ausgeschieden, im schlechteren Fall reichern sie sich im Gewebe an.

 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 07.05.2017

 


Teilen auf Social Media