Baubiologie und Oekologie

Gesundes Bauen und Wohnen

Bayreuth, 19.09.2020
Baubiologisches Glossar
Begriff und Erläuterung
QAM

Quadraturamplitudenmodulation:
Mit der Quadraturamplitudenmodulation engl: Quadrature Amplitude Modulation) werden in der elektronischen Nachrichtentechnik die Amplitudenmodulation und die Phasenmodulation miteinander kombiniert. Dabei werden zwei voneinander unabhängige Signale derselben Trägerschwingung aufgeprägt. Im Prinzip werden die Signale jeweils per Amplitudenmodulation auf einen Träger gleicher Frequenz, jedoch mit um 90° verschobener Phase, moduliert. Anschließend werden die beiden derart modulierten Trägerschwingungen addiert.

 
Eine Seite zurück
Aktualisiert: 04.08.2007

 


bitte teile den Inhalt dieser Seite